Kollegen mit 20 Jahren Erfahrung und junge Talente - sie alle gemeinsam sind Limex

Geschichte

Hier erfahren Sie, wie Limex sich in fast 30 Jahren von einem kleinen Spezialisten für individuell hergestellte Waschanlagen zu dem Global Player von heute entwickelt hat, ohne dabei jemals seine Wurzeln aus den Augen zu verlieren. Dabei hat neben dem Maschinenbau immer auch der Service eine wichtige Rolle gespielt.

1982

Erste Kistenwaschanlage

1982 wird die erste Kistenwaschanlage gebaut und in Betrieb genommen. Zu dieser Zeit werden die Anlagen mit einem Generator auf Anhängern in Belgien, Deutschland und den Niederlanden von einer Gemüseauktion zur nächsten gebracht.

1990

Gründung der Limex Machine Exploitatie B.V.

Acht Jahre später, also 1990, gründen Jan und Annie Janssen die Limex Machine Exploitatie B.V. Damals besteht das Unternehmen aus einer Werkstatt in Grashoek und einem kleinen Büro auf dem Dachboden von Jan und Annie. Die Waschanlagen werden von Jan selbst entwickelt, gebaut und verkauft.

1994

Umzug nach Koningslust

Der zunehmende Umfang und die immer vielfältigeren Dienstleistungen zwingen Limex 1994 zum Umzug. Das gesamte Unternehmen mit Büros und Werkstatt befindet sich fortan in Koningslust. Verkauf, Vermietung und Service werden von einem Standort aus angeboten.

2006

Umzug ins Gewerbegebiet Panningen

2006 erfordert das weitere Wachstum von Limex einen erneuten Umzug. Der Hauptsitz liegt seitdem – und bis heute – im Gewerbegebiet von Panningen.

2018

Aufteilung von Limex in zwei Bereiche

2018 wird Limex in zwei Bereiche aufgeteilt: die Limex Machine Exploitatie B.V., die sich auf den weltweiten Verkauf und die Vermietung von Waschanlagen konzentriert, und die LCS B.V., die für den Service, also den Reinigungsprozess an sich, zuständig ist.

2019

Übergabe von Limex an den Sohn Joep Janssen

Ende 2018 übergibt der Gründer Jan Janssen das Unternehmen an seinen Sohn Joep Janssen. Die über 30 Jahre hinweg gewachsene breite und gesunde Basis und die Energie von Joep lassen Limex gemeinsam weiter wachsen. Aber nach wie vor sind wir ein echtes Familienunternehmen, das größten Wert auf Service, Qualität und Innovationen legt.

Erfahren Sie mehr über unsere Anlagen?

Kontaktieren Sie uns

Das sagen zufriedene Kunden über uns

Erweiterung bei Box Cleaning Service: neuer Standort und neue Kistenwaschanlage

Luc Vrenken: „Wir arbeiten seit Jahren zu unserer vollen Zufriedenheit zusammen. Ich habe schon viele Waschanlagen in der Praxis erlebt, aber dank ihrer robusten Konstruktion sind die Limex-Maschinen wirklich überragend.“

Deutsches Familienunternehmen wechselt mithilfe einer Limex-Waschanlage für Schwimmplatten vom Tomatenanbau zum hydroponischen Anbau von Salat

„Es ist schön, dass die Kommunikationswege kurz sind“, sagt Herr Leo Berghs Trienekens. „Wenn etwas ist, kann ich einfach in die Fabrik, hineinlaufen.“ Bevor er sich für den Kauf entschied, hatte Berghs-Trienekens die Gelegenheit, sich ein klares Bild von den Waschanlagen für Schwimmplatten zu machen und zu testen. „Das steigert das Vertrauen vor dem Kauf. Und solange man die Maschine ordnungsgemäß sauber hält, ist eine Wartung praktisch nicht notwendig“. Wir schätzen den professionellen und persönlichen Ansatz von Limex.“

Die Tray- und Schwimmplattenanlage von Limex reduziert den Wasserverbrauch und verbessert die Anbauhygiene bei De Kruidenaer in Etten-Leur

Christ Monden: „Als ich mit Joep Janssen einen Rundgang durchs Gewächshaus gemacht und ihm meine Wünsche erläutert habe, hatte Joep sofort eine Vorstellung davon, welche Verwendungsmöglichkeiten sich ergeben. Das hat schließlich zur Inbetriebnahme der Waschanlage geführt, mit der wir viel Wasser sparen.“

Verbesserte Anbauhygiene für ImHofBio dank der Traywaschanlage von Limex

Nachdem wir verschiedene Maschinen geprüft haben konnten wir uns für Limex entscheiden. Die Beratung beim Kauf war kompetent und gründlich. So wir konnten die neue Maschine auf unsere Bedürfnisse anpassen. Erste Erfahrungen zeigen auch dass, der Service und die Beratung auch nach dem Verkauf gut funktionieren. – Hansjürg Imhof

Vollautomatische Waschlinie für Royal De Ree Holland

„Schlussendlich haben wir ein System, das die Gitterboxen viel sauberer wäscht als die alte Anlage, und wir haben den Personalaufwand von drei auf eine Person verringert.“ – Joost van den Berg

Limex Kisten- und Traywaschanlage bei Jungpflanzen Gernert

„Die Trays werden gründlich gereinigt und mit dem Schaum von Menno Florades desinfiziert. Das Waschergebnis konnte man schnell an der besseren Wurzelqualität.“ – Achim Gernert

Intensive und langlebige Kistenwaschanlagen für Wijnen Square Crops

„Mit dieser Waschmaschine haben wir die Gewissheit, dass die Kisten aus der Maschine sauber und frei von Viren und anderen Krankheiten sind und ohne jedes Risiko in unseren Prozessen eingesetzt werden können.“ – Koen Saris

Lernen Sie unseren nachhaltigen Partner kennen: PlantLab

Über PlantLab PlantLab ist ein niederländisches Unternehmen, das sich auf Indoor-Farming spezialisiert hat. Das Unternehmen produziert die frischesten Produkte in […]

Limex entwickelt Verfahren für die hygienische Reinigung von Anzuchttrays

„Limex entwickelt sich ständig weiter und wird damit unseren immer strenger werdenden Anforderungen gerecht. Wir können Limex mit gutem Gewissen weiterempfehlen” – Herr Oliver Schneider

5 Traywaschmachinen in 4 Jahren bei Svenska Skogsplantor

“Unsere Zusammenarbeit mit Limex verlief ausgezeichnet. Limex ist ein Lieferant, mit dem wir weiterhin gerne zusammenarbeiten und den wir als guten Partner empfehlen können.“ – Niclas Noord

Kistenwaschmaschinen von Limex bei Wesselman Flowers

„Im Anbau beobachten wir Zyklus für Zyklus, wie die Tulpen gleichmäßig austreiben. Ein zusätzlicher Mehrwert besteht darin, dass die Maschine das TVX-Virus entfernen kann. Ich kann jedem Tulpenzüchter eine Limex-Waschanlage empfehlen.“ – Joost Wesselman

Hishtil und Limex informieren über intensive Zusammenarbeit

„Das Ergebnis dieser produktiven Zusammenarbeit zwischen Limex und Hishtil versetzt beide Unternehmen in die Lage, den Kunden die bestmögliche Desinfektionslösung und gesundes Vermehrungsmaterial anzubieten, mit dem sie die Pflanzenqualität und die Erträge maximieren können.“ – Amit Dagan

Silver – unser Partner für Kistenwaschanlagen in Chile

„Wir freuen uns, mit Limex zusammenzuarbeiten, die sich den Problemen der Hygiene und Wasserknappheit bewusst sind, die uns hier in Chile und einigen Regionen beschäftigen.“ – Martin Campos

Limex-Kistenwaschmaschinen bei Boer Erik

„Bei anderen Obstbauern habe ich Limex-Maschinen gesehen, sogar eine, die seit 25 Jahren in Betrieb ist und immer noch funktioniert. Zu dem Zeitpunkt, in dem ich investiere, halte ich es für wichtig, in qualitativ hochwertige und gut funktionierende Produkte zu investieren, die ich jahrelang verwenden kann.“ – Boer Erik

Karren- und Palettenwaschmaschinen Ontario Plant Propagation

„Ich bin richtig stolz, dass wir solche dynamische Karren- und Palettenwaschmaschinen erhalten.“ – Pieter van Dijk

Karrenwaschmaschine von Limex verbessert Hygiene bei WPK VegetablePlants

„Mit dieser Anschaffung sind wir besser in der Lage, mögliche Bedrohungen von außen auch wirklich draußen zu halten“, so Erik van der Arend, Geschäftsführer von WPK VegetablePlants.

Limex Eimerwaschmaschine bei Veiling Holambra in Brasilien

„Limex hat unsere Erwartungen mit der Lieferung der Waschanlage voll und ganz erfüllt! Limex hat auch in Brasilien einen zufriedenen Kunden!“ – André van Kruijssen

LCS/Royal FloraHolland Eimerwashmachinen

„Die Limex-Maschinen sind für LCS ein unverzichtbarer Bestandteil für einen erfolgreichen Service.“ – Jan van Hoef

Dauerhafter Boxenreiniger Scherpenhuizen

Für das Distributionszentrum Scherpenhuizen lieferte Limex eine Kistenwaschanlage vom Typ KKW6000NS zum nachhaltigen Waschen von Kisten, bei der das Wasser durch hochwertige Restwärme aus der Kühlung erhitzt wird.

Limex Traywaschmaschinen bei Bergvik Skog Plantor

„Durch diese so gut funktionierende Waschmaschine konnte unsere Produktion in der Baumschule enorm gesteigert werden. Ich kann jedem Forstpflanzenproduzenten wärmstens empfehlen, eine Limex Waschmaschine in seiner Produktion zu verwenden.“ – Ronny Anngren

Kistenwaschmaschine von Limex bei Banken Champignons

„Die Kistenwaschmaschine von Limex erfüllt unsere Hygienekriterien (mikrobiologische Reinheit) und hat ein Trocknungsergebnis von weniger als vier Gramm pro Kiste. So können 5.600 Kisten pro Stunde sauber geliefert werden, wodurch unsere Lieferkapazität optimal bleibt.“ – Jurgen Banken